Die schönsten Japansichen Märchen

Die schönsten japanischen Märchen – Rotraud Saeki

Die schönsten japanischen Märchen: Zum Erzählen und Vorlesen (Ausgabe 2012)
Die schönsten japanischen Märchen: Zum Erzählen und Vorlesen (Ausgabe 2012)

Die schönsten japanischen Märchen: Zum Erzählen und Vorlesen

Weihnachten ist für viele Menschen eine Zeit für Geschichten  und Märchen. Wer sich für die asiatische Märchenwelt interessiert, ist bei der Autorin Rotraud Saeki gut aufgehoben. Sie schreibt in vielen bezaubernden, längeren oder kürzeren Geschichten von Mythen und Märchen aus Japan – hauptsächlich aus der Inselwelt Okinawa. Von Tierwesen über Feen und Helden ist alles dabei.

Geschichten in Japan haben einen anderen Aufbau und Art der  Erzählung und ist mit der uns bekannten Art von Märchenerzählung nicht zu vergleichen. Trotzdem ist ein entspanntes und gemütliches Leseerlebnis garantiert. Das Buch ist leicht verständlich und auch für einen Vorleseabend mit Kindern geeignet.
Am Ende jeder Geschichte gibt es fast immer einen interessanten Hinweis und Parallelen zu unseren Märchen oder einen geschichtlichen Hintergrund zu Japan. 

Zur Autorin:

Rotraud Saeki wurde 1947 in Speyer/Rhein geboren und studierte in Mainz Germanistik und Biologie. Sie zog nach ihrer Heirat 1971 nach Japan, lernte dort die Sprache und ist als Deutschlehrerin und Übersetzerin tätig. Sie interessiert sich für die japanische Märchenwelt und übersetzte mit Anko Sadoyama Märchen aus Japan.

Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
Verlag: Königsfurt Urania
Sprache: Deutsch

Das Buch kann bei Amazon bestellt werden.
Amazonlink: Ausgabe 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.