White Day 14. März in Süd-Korea und Japan

White Day in Süd-Korea und Japan

White Day – Auch im März streichen junge Menschen einen bestimmten Tag in Süd-Korea rot an. Genau genommen, ist der 14. März eine Antwort auf den Valentinstag.  Während der 14. Februar auch in vielen westlichen Ländern bekannt ist, verhält es sich jedoch mit den 14. März, den White Day etwas anders. In diesem Bericht erkläre ich kurz, was sich dahinter diesem Tag aus der Pärchenreihe verbirgt.

Erklärung Valentinstag

Im Februar beschrieb ich, dass der Valentinstag in Süd-Korea etwas anders gehandhabt wird, als bei uns. Um den White Day zu verstehen, muss man wissen, dass in Asien nur junge Mädchen und Frauen am Valentinstag Schokolade verschenken. Oft werden Pralinen selbst hergestellt und an die große Liebe verschenkt.

White Day

Nachdem die Schokolade überreicht oder heimlich hinterlegt wurde, ist es für das weibliche Geschlecht Zeit, geduldig und gespannt auf eine Antwort zu warten. Diese erfolgt spätestens einen Monat später am White Day. Dieser Tag stammt aus Japan und erfreut sich dort noch größerer Beliebtheit als in Süd-Korea.

Hier stehen nun die Männer in der Verantwortung, eine Antwort auf das Liebesgeständnis zu schicken. Die kann allerdings unterschiedlich ausfallen, oft ist es weiß verpackt oder hat eine weiße Rose dabei.

Weiße Rosen zum White Day

Pflichtschokolade am White Day

In Japan wird diese Schokolade kurz Giri-Choko genannt. Es sind kleine nicht besonders aufwendige Schokoladengeschenke. Sie werden aus sozialer Verpflichtung an Kolleginnen, Klassenkameradinnen oder der weiblichen Familie verschenkt, von denen man am Valentinstag etwas Süßes bekommen hat.

Schokolade für den Liebling am White Day

Die in Japan benannte Honmei-Choko fällt dabei sehr viel kostspieliger und aufwendiger aus. Sie wird, wie der Name schon sagt, an den Ehepartner, Geliebten und Freund verschenkt. Bei Partner, die schon länger zusammen sind, können die Geschenke heutzutage auch sehr viel wertvoller ausfallen (z.B. Handtaschen und Schmuck).

Leider habe ich die koreanischen Bezeichnungen der Namen nicht in Erfahrung bringen können.

Körbe

Auch Frauen, die ihrem Herz folgten und ihre aufwendigen selbstgezogenen Pralinen verschenkt haben, können mit einer Giri-Schokolade einen höflichen aber definitiven Korb erhalten. Es gibt auch Männer, die keine Schokolade zurückgeben, werden dann aber auch als sehr unhöflich angesehen.

In Süd-Korea wie auch Japan gehört der Valentinstag wie auch der White Day zum sozialen miteinander. Junge Männer sind am Valentinstag neugierig, ob und von wem sie Schokolade bekommen. Die Mädchen wiederum warten gespannt, wie die Antwort lautet. Es ist auf jedem Fall eine aufregende Zeit.

Affiliate Links

Affliate Links sind von mir empfohlene Links zu Gegenständen oder Webseiten, die ich selbst auch für meine Reisen nutze. Bucht ihr darüber eure Reise oder kauft über diesen Link einen Gegenstand, bekomme ich eine kleine Provision. Der Preis erhöht sich für euch dadurch nicht. Affiliate Links ermöglichen es mir, diese Seite kostengünstig zu betreiben. Sollten euch meine Beiträge gefallen, freue ich mich über eure Unterstützung.

Meine Empfehlungen für eure Reisen:

Flüge suchen und buchen:
www.Oopdo.de,
www.Skyscanner.de

Unterkunft/Hotel suchen und buchen:
www.Airbnb.de,
www.Booking.com

Reise-Taschen/Koffer:
Kulturbeutel von Wenger,
Koffer von Samsonite in verschiedenen Größen als Reisegepäck oder großen Koffer,
leichter Wander-Rucksack,
Nackenkissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.